Glatter universal Extruder

Die Serie Elipse benutzt glatte oder leicht genutete Einzugsbuchsen. Es handelt es sich um die ersten in de Fünfziger Jahre erschienenen Extruder. Sie haben den Vorteil universal (für jede bekannte Polymerart) und preiswert zu sein, allerdings ist der Durchsatz begrenzt. Komax bietet diesen Maschinen wahlweise mit einer leichten Nutung der Einzugsbuchse an. Leichte Nutung bedeutet dass die Größe der Nuten kleiner ist als die die Größe eines Granulates, es handelt sich folglich auch nicht um die Erhöhung sondern um die Stabilität des durhsatzes. In manchen Fällen ist diese Technologie unverzichtbar für eine korrekte Extrusion. Diese Serie ist in zwei Ausführungen erhältlich, als Version C für den Coextruder (bewegbare Maschine) und als Version E für feststehende Extruder.

Technische Daten
Material
  • PVC
  • PE
  • PP
  • PA
  • ABS
  • PC
  • PS
  • PMMA
  • PET
  • TPE
  • TPU
  • PU
  • Fluoropolymère
  • polymères techniques
Anwendung
  • Profilés
  • Tubes
  • Câbles
  • Plaques
  • Feuilles